Blog

Ein Konzert ist nicht genug

Denn nach dem Konzert ist vor dem Konzert. Die komplette Technik wurde wieder zurückgebaut, verladen und jetzt steht der Aufbau in Trebgast an.

Für unseren Tontechniker – Georg Schmitt – eine neue Herausforderung, auf die er sich freut. Unser Lichtler – Maxi Kintzel – hat viele neue Möglichkeiten die Musik und die wunderbare Kirche ins rechte Licht zu rücken. Das ganze Technikteam ist schon wieder gut am Schaffen und freut sich auf die nächste Show.

Dez. 12, 2015